Schlüsselverwaltung datenbank

Schlüsselverwaltung datenbank

Schlüsselverwaltung Datenbank – Eine moderne Schlüsselverwaltung wie TSObjektkey speichert die notwendigen Informationen in einer Datenbank. Eingesetzt wird eine moderne Datenbank, die allen Ansprüchen an Skalierbarkeit und an einen wartungsarmen Betrieb genügt.

Die Datenbank ermöglicht der Software TSObjektkey 5, komplexe und schnelle Abfragen und stellt damit sicher, dass der Benutzer einer solchen Software schnell und problemlos Abfragen erstellen kann. Darüber hinaus ist die Datenbank auch für das sichere Speichern der Daten zuständig, hier werden komplexe Schließanlagen und Tausende von Schlüsseldaten problemlos gespeichert.

Aus Datenbank heraus werden Berichte erstellt, Lagepläne gezeichnet und vor Allem Informationen für die zahlreichen grafischen Elemente der Software abgefragt und zur Anzeige verwendet.

Die verwendete Datenbank der Schlüsselverwaltung TSObjektkey ermöglicht einen Wechsel von der Standard-Version, die an einen Rechner gebunden ist und nur Lokal arbeitet, zur Pro-Version. Diese Pro-Version ermöglicht dann einen Betrieb der Schlüsselverwaltung in einem Netzwerk.

 

Die richtige Schlüsselverwaltung für ihren Anwendungszweck

Schlüsselverwaltung Versionen – Da es sich bei der Software mittlerweile um sechs verschiedene Programme handelt, die es jeweils in drei Varianten gibt, folgt hier ein kleiner Exkurs, der Ihnen helfen soll, die für Sie richtige Schlüsselverwaltung zu finden.

Wollen Sie jeden einzelnen Schlüssel separat verwalten und erfassen ?. Dann ist die Schlüsselverwaltung TSGruppenkey für sie die richtige Wahl.

Planen sie die Verwaltung von Schlüssel mehrerer Objekte, Anlagen oder Liegenschaften ?. Dann ist die TSObjektkey einen Blick wert. Verwalten Sie hier Türen, Anlagen, Objekte und Liegenschaften mit deren Schlüssel und Zylinder.

Wollen sie ganz allgemein Schlüssel verwalten ohne die Zuordnung zu Objekten oder Anlagen ?. Dann ist die Schlüsselverwaltung TSKEY sicherlich eine gute Wahl. Verwalten Sie Schlüssel ganz einfach ohne unnötigen Ballast.

Wollen Sie die Verwaltung nur auf einem Rechner betreiben ?. Dann ist das jeweilige Programm in der Standard-Version sicherlich ausreichend.

Sie wollen die Software auf mehreren Rechnern in einem Netzwerk betreiben ?. Dann ist die Pro-Version der jeweiligen Schlüsselverwaltung für Sie das Richtige.

Natürlich können die hier genannten Schlüsselverwaltungsprogramme mit ihren Ansprüchen aufwachsen. Sie können jederzeit von der Standard-Version zur Netzwerk-Version wechseln (Bei Bedarf gilt dies natürlich auch für den umgekehrten Fall).

Berichte Schlüsselverwaltung

Neue Berichte für die Schlüsselverwaltungen

Berichte Schlüsselverwaltung: Neue Versionen der Schlüsselverwaltungen TSObjektkey 5 und TSKEY 5 sind verfügbar. Neben einer Reihe von Korrekturen und Verbesserungen liegt das Augenmerk dieser neuen Versionen in neuen und erweiterten Berichten. Die Berichte im XLSX Format lassen sich nun auch optional direkt mit der verbundenen Anwendung, zum Beispiel Microsoft Excel, öffnen.

Hinzu kommen eine Reihe von Berichten zum Thema „Entleihe von Schlüsseln“,Liste von entliehenen Schlüsseln bzw. Zylindern und Bestandslisten für Zylinder und Schlüssel. Die zuletzt genannten sind vor Allem interessant für Inventuren eines Schlüsselbestandes oder Zylinderbestandes.

Direkte Abfragen von entliehenen Schlüsseln oder Zylindern einzelner Personen sind nun auch direkt über das Kontextmenü möglich. Diese Berichte können nun auch vor der Ausgabe gefiltert und sortiert werden.

 

 

versionen-schluesselverwaltung

Neue Versionen der Schlüsselverwaltungen

versionen-schluesselverwaltungIn den aktuellen Versionen der Schlüsselverwaltung TSKEY (5.0.5189.28543) sowie TSObjektkey 5 (5.0.5189.27376) wurden sieben neue Berichte dem Berichtswesen hinzugefügt. Dazu gehören

  • Zylinder einer Schließanlage
  • Wer hat Zylinder X ?
  • Wer hat Schlüssel X ?
  • Welche Schlüssel hat Mitarbeiter X ?
  • Welche Zylinder hat Mitarbeiter X ?
  • Schlüssel einer Schließanlage
  • Schlüssel eines Schlüsselkastens

Die aktuelle Version steht jeweils auf den Projektseiten zum Download bereit.